Über uns Drucken

 

Die SG Schwartautal e.V. wurde am 1. März 1979 gegründet.

 

 

Unser Vereinsemblem ist auf einen Entwurf des Gründungsmitgliedes Günter Heick zurückzuführen. An der Schwartau (blaue Linie) befinden sich die Ortschaften Fassensdorf, Gothendorf und Groß Meinsdorf (rotbraun). Zu den von grünen Feldern umgebenen Ortschaften führen Brücken über die Schwartau. Als Sinnbild dafür stehen die Gewehrkolben. Die Zielscheibe steht als Zeichen für die Schützen an sich.

 

Der Verein ist die Heimat für 63 Mitglieder und Mitgliederinnen, die sich in unterschiedlichen Sparten sportlich betätigen können. Neun Gründungsmitglieder sind immer noch aktiv dabei.

Von unseren 63 Mitgliedern sind 24 Mitglieder im Norddeutschen Schützenbund und 39 Mitglieder im SHTV registriert.


 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 09. Januar 2022 um 15:56 Uhr