Schießgemeinschaft Schwartautal e.V. - Startseite
Vereinsheim PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 02. November 2020 um 00:00 Uhr

Wie der Auszug aus der neuen Verordnung, gültig ab 02.11.2020, zu entnehmen ist, ist es grundsätzlich

zwar möglich sportliche Aktivitäten durchzuführen aber die Begrenzung auf nur einen sehr geringen Teilnehmerkreis

macht eine gewohnte sportliche Betätigung unmöglich. Aus diesem Grunde werden wir bis auf weiteres alle Angebote streichen.

 

 

§ 11 Sport

(1) Die Sportausübung innerhalb und außerhalb von Sportanlagen ist nur allein, gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person gestattet. Soweit der Sport in Sportanlagen ausgeübt wird, haben Zuschauerinnen und Zuschauer keinen Zutritt.

(2) Der Betrieb von Schwimm- und Spaßbädern, Fitnessstudios und ähnlichen Einrichtungen ist untersagt.

(3) Die zuständige Behörde kann für die Nutzung von Sportanlagen und Schwimmbädern durch Berufssportlerinnen und Berufssportler, Kaderathletinnen und Kaderathleten, Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer sowie deren Trainerinnen und Trainer und für Prüfungen, Sportangebote zur medizinischen Rehabilitation und Praxisveranstaltungen im Rahmen des Studiums an Hochschulen Ausnahmen von den Anforderungen aus den Absätzen 1, 2 und 4 unter der Voraussetzung zulassen, dass nach Maßgabe von § 4 Absatz 1 ein Hygienekonzept erstellt und der Ausschluss des Zugangs für weitere Personen sichergestellt wird. Das für Sport zuständige Ministerium ist über die Ausnahmegenehmigung zu unterrichten.

(4) Abweichend von Absatz 1 Satz 1 und Absatz 2 ist die Ausübung von Profisport zulässig. Das Abstandsgebot aus § 2 Absatz 1 ist nicht einzuhalten. § 3 Absatz 4 Satz 2 findet keine Anwendung. Die Veranstalterin oder der Veranstalter nach Maßgabe von § 4 Absatz 1 ein Hygienekonzept zu erstellen, das auch das besondere Infektionsrisiko der ausgeübten Sportart berücksichtigt und ein Testkonzept enthält. Die Veranstalterin oder der Veranstalter hat nach Maßgabe von § 4 Absatz 2 die Kontaktdaten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu erheben. Sie oder er hat die Konzepte und Empfehlungen der jeweiligen Sportfach- und -dachverbände umzusetzen.

 

 

 


Durch die neue Landesverordnung ist es uns weiterhin nicht erlaubt, dass

Vereinsheim zur sportlichen Aktivitäten zu nutzen. Wie und ob es ab

dem 17.05.2020 wieder losgehen kann, bleibt abzuwarten.

 

 

 


 

A c h t u n g!

 

Alle Aktivitäten sind bis zur Aufhebung unterbrochen.

Bleibt gesund!

 

Rene Frick für den Vorstand


A C H T U N G!

 

Auf Grund der Ereignisse rund um den Virus, hat sich der Vorstand dazu

entschlossen, die für den 20.03.2020 angesetzte

Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

 

Wir glauben, dass dies ein wichtiger Schritt zum Schutze unsere

Mitglieder und Gäste ist.

 

Die Jahreshauptversammlung wird zunächst in die zweite Jahreshälfte verlegt.

Der Termin wird rechtzeitig veröffentlicht werden.

 

Rene Frick

1. Vorsitzender

 

 

 

 

 

 

 

 

Dorfschaft Groß Meinsdorf

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 02. November 2020 um 09:35 Uhr
 

Wer ist online

Wir haben 1 Gast online

Wetter

Wetter Süsel

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma